Ausschreibung Short Term Options

Bei Bedarf öffnet GASPOOL kurzfristig eine Ausschreibung für das Produkt Short Term Balancing Services (STB). Alle Regelenergieanbieter haben die Möglichkeit nach Eröffnung der Ausschreibung Angebote in die GASPOOL-Ausschreibungsplattform einzustellen. GASPOOL ruft bei Bedarf die eingestellten Angebote kostenoptimal ab. Angebote zu STBs können mit einer variablen Vorlaufzeit sowie mit einer ganzzahligen Angebotsgröße abgegeben werden. Ein möglicher Abruf durch GASPOOL erfolgt unter Berücksichtigung der Vorlaufzeit und unter der Maßgabe, dass nur die volle Angebotsgröße abgerufen werden kann. Der Vertragsschluss über die Abgabe oder Aufnahme von Gas erfolgt durch den Abruf durch GASPOOL.

GASPOOL veröffentlicht die neuen Umlagen und Entgelte für ihr Marktgebiet ab 1. Oktober 2019. Die Umlage für SLP-Entnahmestellen wird von 0,730 €/MWh auf 0,290 €/MWh abgesenkt. Auch für RLM- Entnahmestellen sinkt die Umlage von derzeit 0,260 €/MWh auf 0,015 €/MWh deutlich.

weiter

Auch in diesem Jahr veranstaltet GASPOOL in vier deutschen Städten wieder eine Kundenveranstaltung für Netzbetreiber. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

weiter

Auf dem Weg zum deutschlandweiten Marktgebiet hat sich das Veranstaltungsformat Marktdialog etabliert. Hier informieren die FNB und MGV über den aktuellen Stand und stellen die aktuellen Entwicklungen vor.

weiter