Veröffentlichung der NB gemäß § 50 Ziffer 10 KoV IX

Änderungsfassung vom 10.03.2017

Die Veröffentlichung basiert auf der Berechnung der täglichen prozentualen Netz­kontoabweichung (in %) nach folgender Formel:

Netzbetreiber, welche in einem Monat mindestens zehn Fehler­tage durch eine tägliche prozentuale Netzkontoabweichung in ihrem Netzkonto von mehr als 50 % bzw. weniger als –50 % aufweisen, werden auf der Internetseite des Marktgebietsveranwortlichen (im öffentlich zugänglichen Bereich) veröffentlicht.

Diese zehn Fehlertage gelten allgemein für Tage mit Über- und Unterallokation.
Netzkonten eines Netzbetreibers mit Marktgebietsüberlappung sowie Netzkonten mit Netzkopplungspunktaufteilungen aus nachgelagerten Netzen werden bezüglich der Veröf­fentlichung aggregiert betrachtet.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und unter Haftungsausschluss der GASPOOL Balancing Services GmbH.


Bezugsmonat: März 2017

DVGW-Code Netzbetreiber Netzkonto
9870111800008 Infrastrukturbetrieb der Stadt Arneburg GASPOOLNH7011181

Letzte Aktualisierung: 30.06.2017 13:42 Uhr

Aktualisierte Geschäftsbedingungen Regelenergie ab Oktober 2017 sowie Produktbeschreibung für Commodity, LTO und STB finden Sie

hier

Ab dem kommenden Gaswirtschaftsjahr werden zwei neue Regelenergieprodukte angeboten: Long-Term-Options (LTO) und Short-Term-Balancing-Services (STB).

weiter

Im Zuge eines Beschlusses der Bundesnetzagentur ist ab 1. Juni 2017 eine Verschlüsselung und elektronische Signatur bei der Übermittlung von EDIFACT-Nachrichten von allen Marktteilnehmern einzusetzen.

weiter