Biogas

Einspeisern von Biogas im Marktgebiet GASPOOL bieten wir den Abschluss eines speziellen Biogas-Bilanzkreisvertrags an. Der Vertrag sieht einen über das Normale hinausgehenden, entgeltfreien Bilanzausgleich vor.

Hinweis: Der Biogaswälzungsbetrag wird von den marktgebietsaufspannenden Netzbetreibern des Marktgebietes GASPOOL als Aufschlag auf Ausspeiseentgelte an Netzanschlusspunkten und an Netzkopplungspunkten zu nachgelagerten Netzen erhoben.

Anschlussbegehren für die Einspeisung von Biogas richten Sie bitte an den zuständigen Einspeisenetzbetreiber.

Bitte beteiligen Sie sich an der monatsscharfen Regelenergieausschreibung für Flexibility (H-Gas und L-Gas). Die Angebotsphase beginnt am 05.02.2018, 12:00 Uhr und endet am 19.02.2018,12:00 Uhr.

weiter

Ab Januar 2018 schafft GASPOOL das kurzfristige Regelenergieprodukt im MOL Rang 3 ab.

weiter

Wie funktioniert der Zugang zum deutschen Gasmarkt und wie kann man am Virtuellen Handelspunkt aktiv sein? Wie funktioniert das deutsche Entry-Exit-Modell und wie welche Marktrollen gibt es in diesem System eigentlich?

weiter