Archiv

Saldo Umlagekonto

Die monatliche Entwicklung des Umlagekontos (Saldo)

bis September 2015

bis September 2013

bis September 2011

für das ehemalige Marktgebiet L-Gas 1 (bis Juli 2011)

Hinweis: 
Der Saldo des Umlagekontos stellt eine Momentbetrachtung dar. Durch die unterschiedlichen Buchungszeiträume der Einflussgrößen besteht nur eine beschränkte Aussagefähigkeit.


Entwicklung der Regel- und Ausgleichsenergieumlage

Werte in €/MWh

GASPOOL
Zeitraum RLM SLP
01.04.2016–01.10.2016 0,00 0,00
01.10.2015–01.04.2016 0,00 1,50

Werte in € ct/kWh

Zeitraum GASPOOL
01.04.2015–01.10.2015 0,00
01.10.2014–01.04.2015 0,09
01.04.2014–01.10.2014 0,00
01.10.2013–01.04.2014 0,00
01.04.2013–01.10.2013 0,08
01.04.2012–01.04.2013 0,12
01.10.2011–01.04.2012 0,062
Zeitraum GASPOOL Aequamus
01.04.2011–01.10.2011 0,062 0,015
01.10.2010–01.04.2011 0,062 0,039
01.04.2010–01.10.2010 0,062 0,025
01.10.2009–01.04.2010 0,029 0,025
Zeitraum H-Gas Nord- deutschland ONTRAS WINGAS TRANSPORT Aequamus
01.04.2009–01.10.2009 0,009 0,006 0,008 0,017
Zeitraum H-Gas Nord- deutschland ONTRAS WINGAS TRANSPORT Erdgas Münster Transport EWE Netz Gasunie Deutschland L
01.10.2008–01.04.2009 0,009 0,006 0,008 0,009 0,012 0,017

GASPOOL führt als Marktgebietsverantwortlicher vom 18. Juni bis 1. Juli 2018 eine Umfrage zum Virtuellen Handelspunkt durch. Inhalte der Umfrage sind Nutzen von Weiterentwicklungen und Verbesserungen der Dienstleistungen rund um den Virtuellen Handelspunkt.

weiter

GASPOOL-Kundenveranstaltungen 2018

Laden Sie sich die Präsentationen der diesjährigen Kundenforen für Netzbetreiber- und Bilanzkreisverantwortliche hier herunter:
Netzbetreiber
Bilanzkreisverantwortliche

Wie funktioniert der Zugang zum deutschen Gasmarkt und wie kann man am Virtuellen Handelspunkt aktiv sein? Wie funktioniert das deutsche Entry-Exit-Modell und wie welche Marktrollen gibt es in diesem System eigentlich?

weiter