Veröffentlichung des Regelenergieberichts

Die Marktgebietsverantwortlichen (MGV) haben ein Jahr nach Inkrafttreten der Festlegung in Sachen Bilanzierung Gas („GaBi Gas 2.0“) einen ersten Regelenergiebericht zu erstellen. Dieser soll die Erfahrungen über die Beschaffung und den Einsatz von interner und externer Regelenergie umfassen. Der Bericht stellt die eingesetzten Mengen in den verschiedenen Stufen der Merit-Order-List (MOL) sowie die daraus resultierenden Kosten und Erlöse dar. Darüber hinaus werden die Inanspruchnahme von Flexibilitätsdienstleistungen, die Beschaffung von Regelenergie am Title Transfer Facility (TTF) und die Nutzung der physikalischen Bilanzierungsplattform beschrieben. Ferner sind erste Erfahrungen im Rahmen der Umsetzung des Eckpunktepapiers des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zusammengefasst.

Regelenergiebericht 2019

Regelenergiebericht 2018

Regelenergiebericht 2017

Regelenergiebericht 2016

GASPOOL veröffentlicht den jährlichen Regelenergiebericht für das Gaswirtschaftsjahr 2018/2019

weiter

Am 12. Februar 2020 findet der vierte Marktdialog in Essen statt. Sie können sich ab sofort dafür anmelden.

weiter

Der Name des gesamtdeutschen Marktgebietsverantwortlichen wird Trading Hub Europe heißen. Die Pressemitteilung der deutschen Fernleitungsnetzbetreiber dazu finden Sie auf der Projekt-Website.

weiter