Marktraumumstellung

Im Hauptteil der Kooperationsvereinbarung zwischen den Betreibern von in Deutschland gelegenen Gasversorgungsnetzen (KoV) werden die Grundsätze für die umlagefähigen Kosten und deren Wälzung zur Marktraumumstellung geregelt. Darüber hinaus wird das Thema Marktraumumstellung in mehreren (weiteren) Leitfäden und Anwendungshilfen beschrieben und spezifiziert. Folgende Auflistung soll Ihnen als Netzbetreiber die Möglichkeit bieten, die Informationen zum Thema kompakt einzusehen.

Die Praxishilfe zur Marktraumumstellung (MRU) gegenüber dem Marktgebietsverantwortlichen (MGV) (s.u.) ist dabei eine Liste mit Erläuterungen, die Ihnen bei der Abwicklung der Marktraumumstellung gegenüber den beiden MGV helfen soll, keine notwendigen Schritte zu übersehen.  Haben Sie einen Punkt bereits erledigt, können Sie dem Charakter einer Checkliste folgend, einen Haken setzen. Die relevanten Regelwerke sind in den einzelnen Punkten genannt.

Die diesjährige VHP-Konsultation wird vom 25. Mai bis 7. Juni stattfinden. Zur Teilnahme laden wir Sie herzlich ein. Den Fragebogen finden Sie hier.

weiter

GASPOOL hat sich aufgrund der COVID-19 Beschränkungen für Veranstaltungen dazu entschieden, die diesjährige Kundenveranstaltungen für Bilanzkreisverantwortliche in Berlin aktuell nicht stattfinden zu lassen.

weiter

Informationen zum Umgang mit dem Virus und der Geschäftskontinuität

weiter